13. Semana Latina

Montag, 30. September 2019

Marburg bekommt jeden Herbst ein bisschen lateinamerikanischen Flair, die Einheimische und Gäste aus der ganzen Umgebung anzieht - Der Schwerpunkt dieses Jahres ist Mexiko!

Die Waggonhalle öffnet ihre Türen, während dieser Zeit können Sie auch die köstlichen mexikanischen Speisen genießen.

Einen Auszug der Veranstaltungen finden Sie hier:

19.9. - 20 h - TTZ - Buchvorstellung mit Luiz Ruffato (Brasilien) Roman "Das Buch der Unmöglichkeiten"

22.9. - 14.30 h Lateinamerikanisches Kinderfest

- 18.00 h - Eröffnung mit der Ausstellung

-Duo Amor - mexikanische Boleros: Margarita Barajas& Anel Cruz Ramos

- 20.00 h - Claudia Braun Carrasco - Feministischer Rap in Lateinamerika - "So, mit lautem Ruf, fordere ich meine Existenz ein!"

23.9. - Kinotag im Cineplex

-17 h - Coco, Lebendiger als das Leben ! (Dia de los Muertos)

-19.30 h - Café (Cantos de Humo) - Mexiko 2014

24.9. - "Kleinwaffenexport nach Mexiko" - 20 -Vortrag: Charlotte Kehne - im Historischer Saal - Rathaus Marburg (Marburger Weltladen)

25.9. - Milonga Abend "Mano a Mano" - Waggonhalle

19 h - Tango-Tanzworkshop (Arne Kühr)

20 h Milonga mit "Mano a Mano" (Argentinien) und DJane Maike

26.9. - Konzert Waggonhalle

19 h - Sonido Aguajal (Marburg)- Cumbia, Ska, Guaracha

20 h - Vacíos de Charly (Bern, Schweiz) - Cumbia,Jazz, Ska, Tango

27.9. - Konzert Waggonhalle - 20 h Mariachi Band Dos Aguilas

(Mexiko/Frankfurt)

28.9. - 20 h - im Theater neben dem Turm

Malinche oder die andere Geschichte der Eroberung Mexikos - Theaterstück mit Ensemble Integral (Köln)

29.9. - Film Roma (Mexiko)

30.9. - 20 h - Buchvorstellung - im TTZ, "Die Verschwundenen" von Antonio Ortunio (Mexiko) mit Hans-Joachim Hartstein

Alle weiteren Infos und Termine erhalten Sie auf der Webseite der Waggonhalle Marburg.

Zitat

"Kultur ist nicht Luxus für wenige, sondern Lebenselixier für alle!"

Ministerpräsident Volker Bouffier in seiner Regierungserklärung am 4.2.2014

Wussten Sie schon?

... dass die hessischen Soziokulturzentren Jahr für Jahr mehr als 4.000 Veranstaltungen quer durch alle künstlerischen Genres auf die Beine stellen?

Was ist...

... Soziokultur? Schauen Sie hier

Förderer

Die LAKS Hessen e.V. wird unterstützt vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.