Future Peers

Samstag, 04. Mai 2019

-Foto: ©Future Peers @facebook-

"Indiepop auf Steroiden - überwätigend und stark" urteilt das deutsche Musikblog Nicorola, "Apokalyptisches Überraschungsbuffet!“ der kanadische Radiosender CBC.

Future Peers sind eine energische Mischung von verwegenem Avant-Pop und hymnischen Hits, Tanzpop und Artrock. Für die Produktion ihres Debüt-Albums holten sie sich Produzent Shawn Everett (Alabama Shakes, Julian Casablancas, The War On Drugs). Das neue Album jedoch, mit dem sie in nun Europa touren, wurde von Tom McFall produziert (Stars, Regina Spektor, R.E.M.). Heiß!

Facebook: https://www.facebook.com/futurepeers/
Band-Page: http://www.futurepeers.com

Wann? Sa., 04.05.2019, 20.30 Uhr
Wo? Nordring 129, 63067 Offenbach am Main
Eintritt: VVK 8€ zzgl.Systemgebühren, AK 10€.

Tickets und weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite des Hafen2.

Zitat

"Kultur ist nicht Luxus für wenige, sondern Lebenselixier für alle!"

Ministerpräsident Volker Bouffier in seiner Regierungserklärung am 4.2.2014

Wussten Sie schon?

... dass die hessischen Soziokulturzentren Jahr für Jahr mehr als 4.000 Veranstaltungen quer durch alle künstlerischen Genres auf die Beine stellen?

Was ist...

... Soziokultur? Schauen Sie hier

Förderer

Die LAKS Hessen e.V. wird unterstützt vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.