Archiv der Veranstaltungs-Tipp(s)

Soziokulturelle Zentren locken mit einem vielseitigen und faszinierenden Angebot. Aus der Fülle der über 4000 Veranstaltungen pro Jahr finden sich hier ein paar Tipps.

  • Mittwoch, 06. August 2014

    Christoph Sieber „Alles ist nie genug“ – Kabarett in Marburg

    Am Freitag den 5. September kann mensch den Kabarettisten Christoph Sieber in Marburg erleben, ab 20 Uhr im KFZ. In Zeiten, in denen nicht nur Politikverdrossenheit immer weiter um sich greift, sondern auch die Politiker genug vom Bürger haben, zeigt Christoph Sieber in seinem aktuellen Programm, dass in jeder Aussage, in jeder Tat eine wundervolle Komik steckt, über die es sich zu lachen lohnt.

    Weitere Infos: http://www.christoph-sieber.de

  • Mittwoch, 06. August 2014

    HÄFNER OPEN AIR in Rödermark

    Am Samstag den 23. August von 16:30 bis 22:30 - Open Air auf dem Urberacher Häfnerplatz. Musikalisch divers von Rock, Jazz und Klezmer bis Brassrock. Eintritt frei! Für Genießer gibt es darüber hinaus internationale Küche, Cocktails und kühle Getränke.

    Weitere Infos hier 

  • Donnerstag, 31. Juli 2014

    Burg Herzberg Festival 2014

    Unter dem Motto „Perfect Days“ steht das diesjährige Burg Herzberg Festival (31.7.-3.8.2014). Abgesehen von einer Menge Musik freuen wir uns auf Köstlichkeiten aus aller Welt, Händler die von weither anreisen, das liebevoll gestaltete Kinderland, spontane Konzerte und hoffentlich wieder eine wunderbare Atmosphäre in der sogenannten „Freak City“…  Weitere Infos zum Festival unter: http://www.burgherzberg-festival.de/

  • Samstag, 26. Juli 2014

    KunstGenuss und Omnibus - Kultur-Tour des Schanz

    Per Bus zum kulturellen Genuss - Mühlheim, 26. Juli: Ob Kultur im Wasserturm, klassische Klänge im Freiluft-Kunstatelier am Mainufer, oder ein Hausener Musiker zu Gast mitten in Lämmerspiel. Heute dreht sich alles um Kunst & Genuss, für Auge, Ohr und Gaumen - vier Haltestellen fährt unser Bus im Laufe des Abends an, vier mal wird es lecker und unterhaltsam!

    Eine Aktion des Kulturzentrum Schanz, Mühlheim am Rhein

    Weitere Infos

  • Samstag, 19. Juli 2014

    Geballte Blechbläser Power in Kassel

    Am Wochenende vom 17. bis 19. Juli wird es laut in Kassel: Die Blechbläser-Bands Blech und Schwefel, Fanfare van d Eerste Liefdesnacht, Brassbanditen, La brigade des Tubes, Lauter Blech und Masala Brass Kollektiv verbringen ein gemeinsames Wochenende und lassen geneigte ZuhörerInnen daran teilhaben, z.B. am Samstag, den 19.7. ab 20 Uhr am Kupferhammer >Kulturfabrik Kassel im Exil.

    Weitere Infos unter: http://blech-und-schwefel.de

  • Freitag, 11. Juli 2014

    PHONO POP FESTIVAL 2014

    Am Fr. 11. & Sa. 12. Juli 2014 findet das diesjährige Phono Pop-Festival in Rüsselsheim statt. Den Veranstaltern zufolge mit dem besten Programm seiner Festivalgeschichte. Headliner wird die Weilheimer Indie-Legende THE NOTWIST sein.

  • Freitag, 11. Juli 2014

    Trashfilmfestival in Kassel 11. und 12. Juli

    Spontitotalfim präsentiert: Das 9. phantastische Trashfilfestival in Kassel, am 11. und 12. Juli 2014 im Panoptikum > Kulturfabrik Salzmann im Exil. Weitere Infos unter: www.kulturfabrik-kassel.de

  • Mittwoch, 09. Juli 2014

    Jubiläum der KleinKunstKneipe "Alte Post" in Brensbach

    Am Samtag, den 19. Juli 2014, feiert die KleinKunstKneipe ihr 20. Jubiläum mit einem Hoffest. Geboten wird ab 19 Uhr Musik, Tanz, Theater und leckeres Essen: "Während das Küchenteam die Gäste aus der Küche heraus mit liebevoll zubereiteten Speisen versorgt, findet draußen auf der Bühne das abwechslungsreiche Kulturprogramm mit vielen regionalen Künstlern statt." (aus der Pressemitteilung der Veranstalter).

    Siehe auch: www.kleinkunstkneipe.de

  • Donnerstag, 03. Juli 2014

    COMPAGNIA BUFFO in Kassel

    Vom 7. bis 24. August als Zelttheater-Produktion neben dem Kulturzentrum Schlachthof in Kassel, präsentiert wird das Stück "Leben" nach E. St. Smith. Weitere Informationen unter: http://www.schlachthof-kassel.de

    "Wir wollen ein Theater machen, das aus einem kindlichen Vergnügen entspringt"...

  • Donnerstag, 12. Juni 2014

    FUSSBALLKULTUR im Kulturpalast Wiesbaden

    Vom 12. Juni bis 13. Juli kann man/ frau die WM-Spiele vielerorts auf Großbildleinwand verfolgen, z.B. im Schlachthof Kassel und im Kulturpalast Wiesbaden.- Dort gibt es ein vielfältiges Rahmenprogramm, neben Liegestühlen und günstigem Bier werden u.a. zwei Filme zum Thema gezeigt: Zum zweiten Halbfinale am 9. Juli die Dokumentation "DAS GANZE STADION" und  vor dem Finale am 13. Juli wird um 19 Uhr "TRAINER" - In "Trainer!" gezeigt.